integra-gesundheit.de





Informationen für Ärzte


integra ist eine neue Form der integrierten Versorgung in enger Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten und dem Diakoniekrankenhaus Halle, welche durch die Unterstützung der Ersatzkassen ermöglicht wurde. Es steht mit über 100 verschiedenen Operationen ein umfangreiches Leistungsspektrum (Fallpauschalenkatalog) in verschiedenen Fachgebieten im Rahmen einer kurzstationären Behandlung zur Verfügung.
 
Die Vorteile für  integra-Patientinnen/Patienten sind die kurze Liegedauer und die damit verbundene schnelle Rückkehr in die gewohnte häusliche Umgebung. Die sonst übliche Zuzahlung zur stationären Behandlung entfällt. Die Einhaltung der Qualitätsstandards wird durch den MDK fortlaufend überprüft. Dies geschieht in Form eines kurzen Fragebogens für Patientinnen/Patienten und weiterbehandelnden Arzt. FEISA

Eine Behandlung im Rahmen von integra steht grundsätzlich allen Ersatzkassen-Versicherten offen.

Ärzte müssen nicht selbst an diesem Projekt beteiligt sein, um Patientinnen oder Patienten den Zugang zu dieser Behandlung zu ermöglichen. Es besteht die Möglichkeit der Überweisung an teilnehmende ärztliche Kolleginnen oder  Kollegen, welche Ihnen nach  Abschluss der Behandlung die Patientinnen / Patienten selbstverständlich wieder zurück überweisen. Sollten Sie Interesse haben, selbst im Rahmen des Projektes tätig zu werden, so bitten wir Sie, sich mit der Leiterin der integra Halle, Frau Barbara Yokota Beuret in Verbindung zu setzen (Tel. 0345 / 778 6340).

Seit 01.07.2002 besteht eine Vereinbarung mit der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt bezüglich der Kostenübernahme für die Behandlung vor und nach der kurzstationären Behandlung.

Eine Übersicht der Abrechnungsziffern für prä- und postoperative Leistungen sowie die entsprechenden Formulare stehen Ihnen zum Download im pdf-Format zur Verfügung.

Fachbereich
Leistungsübersicht im pdf-Format zum Download


Chirurgie/Gefäßchirurgie



Orthopädie
 


Neurochirurgie
 


Augenheilkunde
 


Gynäkologie
 


HNO/MKG
 


Innere Medizin/Kardiologie
 


Urologie
 


Gesamtkatalog




Download

Info Abrechnungen Einweisende Aerzte.pdf (83 KByte)